Vielsprachiges Treffen mit der Staatssekretärin

SAG'S-MULTI!_Sieger_innen treffen Staatssekretärin Muna Duzdar
Foto: Heinz Wagner Gruppen-Selfie der Staatssekretärin

Einige Sieger_innen des mehrsprachigen Redebewerbs „SAG’S MULTI!“ trafen Staatssekretärin Muna Duzdar.

Nach einer informativen und doch launigen Führung durch einige Räumlichkeiten des Bundeskanzleramtes trafen zehn der 16 Sieger_innen des diesjährigen mehrsprachigen Redebewerbs „SAG’S MULTI!“ Muna Duzdar, die Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung. Sie kannte den Bewerb schon aus eigener Anschauung und -hörung, war sie doch einen Vormittag bei einer der drei Finalrunden.

Mehrsprachigkeit ein Gewinn

SAG'S-MULTI!-Jugendliche bei Muna Duzdar Foto: Heinz Wagner Sie beglückwünschte die Gäste - Fariza Bisaeva, Maria Katharina Canay, Andjela Čegar, Aozan Hussien, Kamila Iliasova, Soritta Kim, Lora Kratschanova, Andreea-Cezara Mihaiu, Emina Piragić (Roman Nemyrovsky musste früher weg) - im Haerdtl-Zimmer nicht nur dazu, bei dem Bewerb gewonnen zu haben, sondern vor allem zu ihrer Mehrsprachigkeit. Die sei aber nicht nur ein Gewinn für die einzelnen Menschen, sondern für die gesamte Gesellschaft, für das Land. Und schon lud sie ihre Gäste ein, vielleicht in den Sprachen zu switchen. Erst ein bisschen zaghaft und zögerlich, aber mit zunehmender Fortdauer immer offener und sprudelnder bewegte sich das Gespräch zwischen Englisch und Französisch, Arabisch und Tschetschenisch, Kurdisch (Kurmandschi), Türkisch, Spanisch, Rumänisch, Bulgarisch, Tagalog, Serbisch, Khmer (Kambodscha) und sogar Esperanto. Letzteres hatte sich Aozan Hussien, auf der Zwischenstation seiner Flucht aus Syrien in der Türkei selbst via Internet beigebracht. Während er es aber schon zuvor liebte, vor Menschen zu sprechen, gestanden andere, vor der Teilnahme an „SAG’S MULTI!“ eher sehr schüchtern gewesen zu sein, etwa Andreea-Cezara Mihaiu. Fariza Bisaeva meinte, dass sie sich anfangs schon dazu überwinden hatte müssen, sich rückblickend aber geärgert hätte, wenn sie diese Chance nicht ergriffen hätte.

SAG'S-MULTI!_Sieger_innen im Bundeskanzleramt Foto: Heinz Wagner Sie selber sei zwar mit Deutsch und Arabisch in Österreich aufgewachsen, so die Staatssekretärin, aber die Schriftsprache musste sie sich erst später erarbeiten, zu Hause sei eben nur Alltagssprache verwednet worden – und da eben oft auch Switchend, vier Wörter Deutsch, eines Arabisch oder umgekehrt. Ihr Französisch sei viel besser als ihr Englisch,  „weil ich auch in Paris studiert habe“. Außerdem hätte sie schon mehrere weitere Sprachen in Angriff genommen – etwa Griechisch und Türkisch – „aber da hab ich schon wieder einiges vergessen. Mein nächstes Projekt ist Russisch“. Das will auch Kamila Iliasova lernen, wie die neben der Politikerin sitzende Schülerin des Schulschiffs spontan einstimmte.

Fotos und ein - wackeliges - Video, in dem einige der Sprachen zu hören sind, weiter unten.

Fotos (1)...

... vom Treffen mit der Staatssekretärin

Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Treffen mit der Staatssekretärin Gruppen-Selfie der Staatssekretärin Gruppen-Selfie der Staatssekretärin Gruppen-Selfie der Staatssekretärin Gruppen-Selfie der Staatssekretärin Gruppen-Selfie der Staatssekretärin
Fotos (2)...

... von der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt

Am Stiegenaufgang in zeremonieller Haltung Am Stiegenaufgang in zeremonieller Haltung Am "grünen Tisch" der Regierung Am "grünen Tisch" der Regierung Am "grünen Tisch" der Regierung Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Stationen der Besichtigungstour durchs BundesKanzlerAmt Am Redepult des Kanzlers Am Redepult des Kanzlers Am Redepult des Kanzlers Am Redepult des Kanzlers Am Redepult des Kanzlers Am Redepult des Kanzlers Am Redepult des Kanzlers
Video...

... vom vielsprachigen Treffen

(kiku) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?