Daniel Landau: "Jeder hat Talent"

© /Privat

Aktion
12/22/2014

Jetzt ist die Zeit, die Talente der Kinder zu entdecken

Via Facebbok ruft die Initiative JedesK!ND dazu auf, Talente von Kindern zu entdecken und zu stärken.

Dass junge Menschen in der Schule vor allem erfahren, was sie nicht können, wird schon lange von Bildungsexperten kritisiert. Was sie hingegen gut können und machen, hören sie eher selten. Dabei wäre das wichtig. Denn Kinder, die wissen, wo ihre Talente und Stärken liegen, sind weitaus selbstbewusster und auch fähiger, konstruktive Kritik anzunehmen. Die beste Basis für ein gelungenes Leben.

Die Bildungsinitiative JedesK!ND hat sich genau das zum Ziel gesetzt: Die Talente der Kinder zu entdecken und zu stärken. Mit einer Facebook-Aktion will sie Eltern Mut machen, sich ihrer eigenen Stärken bewusst zu werden und mit ihren Kindern gemeinsam zu überlegen, wo deren Talente liegen. Obmann und Sprecher Daniel Landau: "Während der Weihnachtsfeiertage ist die Zeit, sich intensiv mit den Kindern auseinanderzusetzen. Gemeinsam mit ihnen auf eine Reise gehen und sie zu fragen, was ihre Träume sind, ihre Talente und wo sie hin wollen. All das gilt in einem zweiten Schritt auch für die Lehrer, die Talente heben sollen."

Gut kochen

Bereits mehr als tausend Menschen sind dem Aufruf gefolgt, ihr Talent auf einen Zettel zu schreiben und ihn samt Selfie auf Facebook zu posten. Der Postende nominiert drei Freunde, es ihm gleichzutun. "Es geht darin nicht nur um klassische Talente wie Gitarre spielen oder Englisch reden. Der Leistungsbegriff sollte weiter gefasst werden. Jemand kann gut kochen, gut organisieren oder motivieren", so Landau.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.