© Netflix

Leben
09/11/2019

Diese 10 Serien machen uns zu besseren Eltern

Sogar die Psychologin bestätigt, dass Filme uns einen Spiegel vorhalten, der uns zum Nachdenken bringt.

von Daniela Davidovits

Die Szene aus der Serie „Modern Family“ geht allen Eltern nahe: Mama und Papa bringen ihre Tochter zur Uni, begleiten sie ins Studentenheim, wollen sich gar nicht verabschieden – bis die Tochter sie einfach hinausbefördert. Der Moment mag komisch sein, aber die Situation ist ernst. Viele Serien zeigen Eltern an diesem Punkt, wo sie loslassen müssen. Ein zentrales Thema für Familien.Buchautor Jochen Till sieht in den Serien eine Vorbereitung auf das Leben: In „Warum Seriengucken uns zu besseren Eltern  macht“ (Trias Verlag, 15,59 €) bringt er Beispiele, wie Eltern so den Umgang mit ihren Kindern lernen können. Für Psychologin Martina Bienenstein können die oft überspitzten Szenen in den witzigen Unterhaltungsserien eine gute Gelegenheit sein, das eigene Elternverhalten zu reflektieren (siehe Interview unten).