Seine größte Aktion veranstaltete Spencer Tunick bisher in Mexiko City 2007 versammtelte er auf dem zentralen Platz der Millionenmetropole, dem Zocalo.

© Reuters

Kultur
05/08/2012

Tunick in München: "Macht euch nackig"

Spencer Tunick drückt wieder den Auslöser: Zu Eröffnung der Münchner Festspiele im Juni sollen über 1000 Nackedeis vor dem Nationaltheater posieren.

Nackte Tatsachen bei den Münchner Opernfestspielen: Der US-Künstler Spencer Tunick, der schon nackte Menschenmassen vor dem Opernhaus in Sydney, am Toten Meer oder auch im Wiener Ernst-Happel-Stadion anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2008 abgelichtet hat, plant ein Projekt zur Eröffnung der Münchner Festspiele. "Der Ring" heißt seine neue Arbeit, bei der mehr als 1.000 nackte Menschen vor dem Nationaltheater und an anderen Orten in der Stadt für ihn posieren sollen - zum Eröffnungswochenende der Opernfestspiele am 23. und 24. Juni. "Los München, Tunick is in Munich - macht Euch nackig", forderte der Künstler die Münchner auf.

Das Projekt ist von Richard Wagners Mammutwerk "Der Ring des Nibelungen" inspiriert, der in diesem Jahr der Mittelpunkt der Opernfestspiele ist und sich am 30. Juni mit der Premiere des vierten und letzten Teil, der "Götterdämmerung", schließt.

13162593980443.jpg

13162593880499.jpg

13162593930563.jpg

13162594030233.jpg

13162594080101.jpg

13103777120488.jpg

13103777600812.jpg

13103777690721.jpg

13103777830618.jpg

13103777420912.jpg

13103777510995.jpg

13103777780785.jpg

13103777060923.jpg

13103777270672.jpg

13103777320957.jpg

13103777370852.jpg

13103786980601.jpg

13103787080801.jpg

REUTERSNaked volunteers pose for U.S. photographer Spencer Tunick in a vineyard of Pouilly-Fuisse in Fuisse on October 3, 2009. Tunick held the photo session for a Greenpeace campaign highlighting climate change. REUTERS/Robert Pratta (FRANCE ENVIRONMEN

EPAepa02060175 More than 5,000 Sydneysiders pose nude on the steps of the Sydney Opera House for American photographer Spencer Tunick, Sydney, Australia,01 March 2010. The nude installation and photo shoot titled Mardi Gras: The Base was commissioned by t

13103786730171.jpg

13103786780161.jpg

13103786600997.jpg

13103787200490.jpg

13103786550937.jpg

13103787130805.jpg

13103786880398.jpg

13103787030598.jpg

REUTERSThousands of naked volunteers pose for U.S. photographer Spencer Tunick at Mexico Citys Zocalo square May 6, 2007. A record 18,000 people took off their clothes to pose for Tunick on Sunday in Mexico Citys Zocalo square, the heart of the ancient Az

Körperinstallationenen

Wer nackt für Tunick posieren und dafür selbst ein Foto von der Aktion bekommen möchte, kann sich unter http://www.staatsoper.de/Tunick anmelden. "Wir suchen ganz normale Leute, keine Nudisten. Studenten, Musiker, Bibliothekare, Maurer, kommt und posiert für mich!" Nur über 18 Jahre alt müssen sie sein.

Tunick ist bekannt für seine temporären Installationen aus nackten Menschenmassen an den verschiedensten Orten der Welt - so auch bereits 2006 in Düsseldorf und im vergangenen Jahr am Toten Meer in Israel. Der Intendant der Bayerischen Staatsoper, Nikolaus Bachler, freut sich auf das Projekt in München. "Andreas Kriegenburg erzählt seinen `Ring des Nibelungen` neben dem Gesang vor allem durch den szenischen und gestischen Körpereinsatz der Darsteller. Daraus ergibt sich eine interessante Entsprechung zu Spencer Tunicks Körperinstallationen. Deshalb war es so naheliegend, diese beiden Projekte zu den Festspielen gemeinsam zu zeigen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.