epa03640604 British actress Tilda Swinton takes part in a performance called 'The Maybe' at The Museum of Modern Art (MOMA) in New York, New York, USA, 25 March 2013. Swinton lies sleeping in a glass box for the duration of a working day. There is no published schedule for her appearance. Swinton first performed 'The Maybe' at the Serpentine Gallery in London, in 1995. EPA/ANDREW GOMBERT

© APA/ANDREW GOMBERT

Performance
03/26/2013

Tilda Swinton schlief im Museum

Die Oscar-Preisträgerin informierte weder die Museumsleitung noch das Personal.

Oscar-Preisträgerin Tilda Swinton (52) hat sich für die Kunst in einen Glaskasten des New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) schlafen gelegt. Die unangekündigte Vorstellung war Teil von Swintons Installation "The Maybe" (Das Vielleicht), wie US-Medien am Sonntag berichteten. Weder die Museumsleitung noch das Personal waren zuvor informiert worden, schrieb die "New York Daily News".

Besucher, die das Glück hatten, gerade anwesend zu sein, konnten der in Jeans und eine blaue Bluse gekleideten Schauspielerin bei ihrem "Kunstschlaf" zusehen. Swinton will, wie sie inzwischen wissen ließ, noch mehrmals in den Glaskasten zurückkehren, allerdings immer ohne vorherigen Hinweis. In ihrer Abwesenheit beinhaltet der Kasten nur eine Matratze, Kissen, Laken, eine Wasserflasche und Brille.

Mit der Installation "The Maybe" hatte Swinton schon 1995 in der Londoner Serpentine Galerie und später auch in Rom Aufsehen erregt. Die Britin gewann 2008 für ihre Nebenrolle in dem Drama "Michael Clayton" einen Oscar. Sie war unter anderen auch in "Der seltsame Fall des Benjamin Button" und "We Need to Talk About Kevin" zu sehen.

Die Fotos aus dem MoMa

Tilda Swinton

USA ARTS

Tilda Swinton

Tilda Swinton

Tilda Swinton

USA ARTS

USA ARTS

USA ARTS

USA ARTS

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.