Eine "ORF"-Werbekampagne, die ROMY-Moderatorin Weichselbraun Humor abnötigt

© SWR/Kimmig Entertainment

Kultur Medien
04/04/2019

"Verstehen Sie Spaß?"-Falle für Mirjam Weichselbraun

Guido Cantz versuchte die ROMY-Moderatorin als Regisseur aufs Glatteis zu führen. Er ist am Freitag Gast bei "Was gibt es Neues?".

von Christoph Silber

Stress hat Mirjam Weichselbraun im Augenblick ja eigentlich mehr als genug: Jede Woche steht die werdende Mutter für "Dancing Stars" vor der Kamera. Dazu bereitet die Tirolerin auch noch die Jubiläumsgala der ROMY vor. Was bei den einen eher Mitgefühl hervorruft, ist für das "Verstehen Sie Spaß?"-Team hingegen Motivation - wie am Samstag (20.15, ORFeins) zu sehen sein wird.

Weichselbraun und ihr Moderationspartner bei "Dancing Stars", Klaus Eberhartinger, werden dazu für eine ORF-Werbekampagne eingespannt. Das Motto: "Das Leben ist ORF!" – gesprochen wie Dorf ohne D. Doch während dem vom „Verstehen Sie Spaß?“-Team eingeweihten Eberhartinger Sätze wie „Ich kam, sah und ORFte!“ und „ORF oder nicht ORF, das ist hier die Frage“ voller Überzeugung über die Lippen gehen, hat Mirjam Weichselbraun so ihre Schwierigkeiten. Nicht leichter wird das Ganze durch die Anwesenheit eines vermeintlichen Star-Regisseurs aus Holland ...

"Ich habe, allerdings vor Monaten, etwas in diese Richtung gehört", erzählt Weichselbraun dem KURIER. "Doch ich hätte nicht geglaubt, dass das jetzt passiert, weil gerade so viel los ist. Aber bei 'Verstehen Sie Spaß?' dachten sie sich, das nützen wir aus." Mit einem Augenzwinkern meint sie noch: "Geschrien hab' nicht ich." Man darf also gespannt sein.

Humor

 

Zu erleben ist überdies Humorist Pierre M. Krause, der im Auftrag der ARD-SWR-Unterhaltungsshow sich beim Wiener Opernball unter die Reichen und Schönen mischte und u. a. auf Deutschlands Alt-Kanzler Gerhard Schröder traf.

"Verstehen Sie Spaß?"-Präsentator Guido Cantz ist zum Aufwärmen für seine Show, bei der auch noch Lena Meyer-Landruth als Lockvogel zu sehen sein wird, Gast bei Oliver Baier und "Was gibt es Neues?" am Freitag, 22.25, ORFeins. Er hält sich an der Seite von Günther Lainer, Gerold Rudle, Omar Sarsam und Eva Marold mehr als wacker! Zum Beispiel bei der Frage nach der „Karotten-Dehnung“, ist doch der „Welttag der Karotte“ das Sendungsthema.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.