© BR/Christof Arnold

Kultur Medien
11/20/2019

Verena Altenberger steht für neue Komödie vor der Kamera

Werner Murnberger inszeniert den BR/ORF-Film "Schöner Schlamassel". Auch Dieter Hallervorden spielt mit.

Die österreichische Schauspielerin Verena Altenberger ("Die schönste aller Welten") steht aktuell in Bayern für einen TV-Film vor der Kamera. Inszeniert wird die BR/ORF-Komödie "Schöner Schlamassel" (Arbeitstitel) von Wolfgang Murnberger ("Das ewige Leben"). Neben Altenberger gehören auch Lisa Wagner, Maxim Mehmet, Lasse Myhr und Dieter Hallervorden zum Cast.

Die Handlung dreht sich um die fürs Judentum schwärmende Buchhändlerin Anne (Altenberger) und den jungen Chirurgen Daniel (Mehmet), der für sie schwärmt. Um sie zu erobern, gibt sich Daniel als Jude aus und verstrickt sich in ein Konstrukt aus Notlügen. Gedreht wird noch bis Anfang Dezember in München. "Schöner Schlamassel" soll 2020 in der ARD ausgestrahlt werden.

Altenberger ist demnächst in ihrem zweiten "Polizeiruf 110"-Fall zu sehen: "Die Lüge, die wir Zukunft nennen" läuft am 8. Dezember (20.15 Uhr) in der ARD.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.