© ORF/Thomas Jantzen

Kultur Medien
11/30/2021

Stefan Lenglinger moderiert nun auch "ZiB" in ORF2

Der 28-Jährige stößt zum Moderationsteam der „ZiB“ um 13.00 Uhr und der Früh-„ZiB“-Ausgaben.

Stefan Lenglinger übernimmt künftig die Moderation der „ZiB“ um 13.00 Uhr und der Früh-„ZiB“-Ausgaben in ORF 2. Er ergänzt damit das Team um Margit Laufer, Rosa Lyon und Peter Teubenbacher, wie der ORF am Dienstag bekanntgab. Die Neubesetzung war notwendig, weil Stefan Hartl zum neuen Chefredakteur im ORF-Landesstudio Oberösterreich bestellt wurde.
 
Sein Debüt feiert Lenglinger am 15. Dezember 2021. Die Präsentation der „ZiB“-Formate in ORF 1, wie etwa der „ZIB Nacht“, behält der 28-jährige bei. 
 
Lenglinger freut sich "sehr über die neue Aufgabe. Meine Kolleginnen und Kollegen haben in den vergangenen, politisch gerade sehr turbulenten Zeiten, Großartiges geleistet. Teil dieses Teams zu werden, ehrt mich“.

Weißmann: "Junge Garde"

Der designierte ORF-Generaldirektor Roland Weißmann betont in der Aussendung, „dass mit Stefan Lenglinger ein weiterer aus der talentierten jungen Garde der ORF-Info-Journalistinnen und -Journalisten mit der ‚ZiB‘ um 13.00 Uhr eine der meistgesehenen Nachrichtensendungen des Landes präsentieren wird.“
Stefan Lenglinger wurde 1993 in Wien geboren. 2012 begann er das Studium Journalismus und Medienmanagement an der FH der Wirtschaftskammer in Wien, nach dem Bachelor folgte ein Masterstudium (Internationale Entwicklung) an der Universität Wien. 2015 absolvierte er ein viermonatiges Praktikum bei der ORF-Sendung „Bürgeranwalt“. 2016 war er Teil des ORF-„Sommergespräche“-Teams. Zudem berichtete er für die Sendung „Report“ und arbeitete im Korrespondentenbüro in den USA in Washington.
 
Lenglinger war ab April 2018 Moderator des ORF-Magazins „Heimat Fremde Heimat“ bzw. ab April 2019 des „Magazin 1“. Seit Februar 2020 präsentiert er die „ZiB“-Sendungen in ORF 1.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.