Experten für Sonnenschein und Donnerwetter: Robert Palfrader, Proschat Madani, Claudius von Stolzmann

© ORF/Fabio Eppensteiner

Kultur Medien
06/11/2019

Eine neue Runde "Walking on Sunshine" für Madani, Palfrader und Karl

Die zweite Staffel der ORF-Dramedy nach den Büchern von Mischa Zickler wird bis Ende Oktober gedreht.

von Christoph Silber

Die Hochs und Tiefs des Lebens und der Konkurrenzkampf von nunmehr zwei Wetterredaktionen liefern den Stoff für die neue zweite Staffel der ORF1-Serie "Walking on Sunshine". Mit dabei sind auch wieder die prägenden Charaktere der Dramedy: Proschat Madani als Tilia Konstantin, Robert Palfrader als Otto Czerny-Hohenburg und Aaron Karl, der sich vom Praktikanten Lukas Jaric zum Gegenspieler aufschwingt.

Zum Ensemble gehören zudem erneut Selina Graf, Harald Windisch, Miriam Fussenegger, Heidelinde Pfaffenbichler, Tanja Raunig, Georg Rauber, Sophie Stockinger, C. C. Weinberger, Bernhard Schir, Nicole Beutler und Natalie Alison. In einer wiederkehrenden Episodenrolle neu mit dabei ist Sebastian Wendelin, der als geheimnisvoller junger Mann in das Leben einer der „Walking on Sunshine“-Ladys tritt. Regie führen erneut Andreas Kopriva sowie erstmals Chris Raiber („Fokus Mord“). Für die Drehbücher zeichnet auch diesmal wieder Mischa Zickler verantwortlich. Die ersten drei Folgen entstehen bis Ende Juni; fortgesetzt werden die Dreharbeiten von Mitte Juli bis Ende August (Folgen 14 bis 17) und von Mitte September bis Ende Oktober (Folgen 18 bis 20).