© AppleTV+

Kritik
03/12/2021

"Cherry" auf AppleTV+: Tom Holland, gefangen in einem Albtraum

Der "Spider-Man"-Darsteller spielt einen Ex-Soldaten und Junkie.

von Nina Oberbucher

Wirklich glücklich oder unbeschwert wirkt Protagonist Cherry nicht, als man ihn zu Beginn des gleichnamigen Filmes (ab heute, Freitag, bei AppleTV+) kennenlernt. Doch das ist nichts im Gegensatz zu der Hölle, die noch auf ihn wartet. Tom Holland („Spider-Man“) schlüpft in die Rolle des Mittzwanzigers, der sich nach einem Streit mit seiner Freundin Emily (Ciara Bravo) zur Army meldet.

Die beiden vertragen sich wieder, er muss trotzdem in den Irak. Dort erlebt er einen Albtraum – und der hört auch nicht auf, als er wieder zurück in die USA kommt. Cherry betäubt sich mit Drogen, finanziert durch Banküberfälle.

Wer das Thema Drogensucht zuletzt in der Serien-Adaption von „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ als zu glamourös dargestellt empfunden hat, bekommt hier eine ordentliche Portion Elend serviert. „Cherry“ beruht auf der Autobiografie des Kriegsveteranen und Ex-Häftlings Nico Walker. Regie führten die Russo-Brüder, bekannt für Marvel-Filme, aber auch Comedy-Serien wie „Arrested Development“.

Bei „Cherry“ setzten sie auf verschiedene Stilmittel: Mal blickt Holland direkt in die Kamera und spricht mit den Zusehern, dann gibt es künstlerische Kamerafahrten, der Film ist in Kapitel unterteilt. Holland spielt seine Rolle überzeugend, doch die Macher scheinen sich manchmal eher auf Effekte konzentriert zu haben.

Mehr Streaming-Tipps gibt's auf KURIER.at/streaming.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.