© RGE-Press/Eckharter/Eckharter Rainer

Kultur
04/11/2020

Julien le Play mit seinen „Tandem Talks“ bei Sat.1

Der österreichische Pop-Musiker gastiert mit einem Best-of sonntags (20.05) auf Instagram bei Sat.1.

von Christoph Silber

Der Corona-Virus stoppt alle Auftritte, Konzerte spielen kann er also wie vor nicht. Deshalb hat der österreichische Popmusiker Julian le Play seit März vor seiner Webcam Platz genommen hat und führt an vier Abenden die Woche sogenannte „Tandem Talks“. Für die hat er sich mit Kollegen wie Folkshilfe, Mathea oder Ina Regen zusammenspannt, um zu plaudern und zu musizieren - jeder in den eigenen vier Wänden wohlgemerkt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Mit dem kommenden Sonntag (12. April) wandern die „Tandem Talks“ nun auf Instagram zu Sat.1. Künftig werden dort jeden Sonntag ab 20.05 Uhr Auszüge aus Instatalks der Woche geführt. Den Auftakt markieren hier Johannes Strate, Frontman der Band Revolverheld, sowie Popsängerin Tina Naderer. Die Sendung gibt es dann auch noch verstreut während der Woche.

So vertreibt sich Julian le Play gleichsam die Zeit, bis sein auf den 7. August verschobenes Album „Tandem“ erscheint.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.