Leyya.

© /Erli Grünzweil

MQ
05/25/2016

Hofmusik mit Leyya

Das heimische Duo Leyya spielt heute Abend bei freiem Eintritt im MQ.

Leyya, ein aus Eferding stammendes Duo, das vor einem halben Jahr noch weit unter der Wahrnehmungsgrenze dahindümpelte, wird seit der Veröffentlichung ihres tollen Albums "Spanish Disco" zumindest in der Indiewelt mit viel Applaus bedacht.

Das Duo liebt und lebt die Gegensätze: Kunst trifft Pop, filigran vorgetragene Melodien treffen schwere elektronische Beats. Ihr Soundkostüm, das stets von einer melancholischen Grundstimmung getragen wird, klingt mal nach jugendlicher Orientierungslosigkeit, Sinnsuche, mal nach Abschied und Sehnsucht. Das hat schon etwas Magisches, wenn sich wie im Song „I Want You“ die Synthesizer-Melodie ohne Dringlichkeit ihren Weg durch das Beat-Gestrüpp bahnt und dabei vom filigranen Frauengesang begleitet wird. Heute Abend, ab 19 Uhr, treten Leyya im Rahmen der Veranstaltungsreihe Hofmusik im MuseumsQuartier auf. Der Eintritt ist frei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.