© Kurier / Franz Gruber

Kultur
06/22/2021

Güssinger Kultur Sommer: Intendant Hoffmann bis 2024 verlängert

Sieben Veranstaltungen, aber keine Theaterinszenierung.

Die jüngsten Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie lassen es zu: Auch in Güssing erlebt die Kultur diesen Sommer ein Comeback. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) präsentierte am Dienstag gemeinsam mit der Intendantin von Musical Güssing, Marianne Resetarits, und Frank Hoffmann, Intendant des Güssinger Kultur Sommers, das Programm. Hoffmanns Vertrag wurde außerdem bis 2024 verlängert.

Der Kultur Sommer Güssing musste zwar die Theaterinszenierung bereits im Frühjahr auf das Folgejahr verschieben, von 3. Juli bis Ende August stehen aber im Kulturzentrum Güssing und im Freilichtmuseum Gerersdorf sieben Veranstaltungen auf dem Programm. Am 10. Juli etwa spielen die "Söhne Mannheims" unplugged im KUZ. Musical Güssing zeigt ab 6. August "Flashdance" und im Herbst die Kinderproduktion.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.