Die Gewinner der Viennergy-Fotorallye

Fotorallye
Foto: Viennergy Diese ungewöhnliche Perspektive kommt vom Team "Karmarateure", die damit in der Kategorie "Dingthema Wolle" gewinnen konnten.

Viennergy rief am Wochenende wieder zur fotografischen Schnitzeljagd durch Wien. Bei der neunten Auflage waren über 120 Teilnehmer dabei - so viele wie noch nie.

Bereits zum neunten Mal rief Viennergy, der "Verein zur Förderung der Wiener Jugend und ihrer Kultur" zur fotografischen Schnitzeljagd auf. Bei der Viennergy-Fotorallye streiften am Samstag mehr als 120 Nachwuchsfotografen auf der Suche nach dem perfekten Motiv durch Wien. Fünf Stunden hatten die Teams, bestehend aus maximal drei Personen, dabei Zeit ihrer Kreativität zu vorgegebenen Kategorien freien Lauf zu lassen.

"Die Ergebnisse sind ebenso erstaunlich wie vielfältig", zeigte sich Marcus Klutz, der Obmann des Vereins, nach dem Wettbewerb am Sonntag zufrieden. "Jedes Team hat sich wirklich etwas Besonderes einfallen lassen und versucht unsere Themen möglichst kreativ umzusetzen. Ein Team erzählte sogar eine durchgehende kleine Foto-Lovestory, mit einem kleinen Pappmännchen, das in jedem der Bilder auftauchte." Besonders freue ihn auch der rege Zuspruch, den die Fotorallye mittlerweile habe. "Trotz Konkurrenz auf der Donauinsel und durch die Fußball-WM hatten wir über 120 Teilnehmer - so viele wie noch nie."

viennergy Foto: viennergy Die Gewinnerteams durften sich u.a. über Lomo-Kameras freuen. 41 Teams kämpften um den Sieg in insgesamt 10 Kategorien (siehe Bildergalerie unten). Gesamtsieger wurde das Team namens "Baking Bread", die "Knochenbrecherbande" und das Team "R&B" landeten auf den Plätzen zwei und drei. Die Gewinner durften sich unter anderem über Lomo-Kameras, Foto-Workshops, einen Tag in einem Fotostudio, feines Druckwerk von echtleinwand.at und andere Goodies freuen.

Bewertet wurden die Fotos von einer Jury, bestehend aus Robert Pichler, Annette Hexelschneider, Christian Anderl, Susanne Pöchacker und Matthäus Anton Schmid.

Platz 1 in der Kategorie "Mein Meisterstück": Team 15, "Emeraldbeauties" Platz 2: Team 17, "Sonnenblümchen" Platz 3: Team 1, "Baking Bread" Platz 1 in der Kategorie "Ausgestiegen": Team 41, "Die Donaustädtler" Platz 2: Team 39, "Friday Football Team" Platz 3: Team 6, "Karmarateure" Platz 1 in der Kategorie "Dingthema Wolle": Team 6, "Karmarateure" Platz 2: Team 16, "Der Versuch" Platz 3: Team 24, "Linzagsindl" Platz 1 in der Kategorie "Begegnungszone": Team 31, "Team Ginger" Platz 2: Team 7, "rb" Platz 3: Team 34, "Knochenbrecherbande" Platz 1 in der Kategorie "Rücksichtslos": Team 12, "Whitesprizz" Platz 2: Team 27, "rmerin" Platz 3: Team 1, "Baking Bread" Platz 1 in der Kategorie "Out of the dark": Team 34, "Knochenbrecherbande" Platz 2: Team 9, "My Vision" Platz 3: Team 32, "Perpetuumobile" Platz 1 in der Kategorie "Challenge Accepted": Team 7, "rb" Platz 2: Team 27, "rmerin" Platz 3: Team 2, "Soprony" Platz 1 in der Kategorie "Oxymoron": Team 22, "Suarez Diary" Platz 2: Team 37, "Anyname" Platz 3: Team 7, "rb" Platz 1 in der Kategorie "Fortsetzung folgt": Team 26, "Kater" Platz 2: Team 1, "Baking Bread" Platz 3: Team 33, "Namoka" Platz 1 in der Kategorie "Geh bitte": Team 4, "Obviously bored of life" Platz 2: Team 40, "fckingproudtobeascout" Platz 3: Team 28, "Kakao mit Rum". Vor dem Start der Fotorallye wurde in der Galerie Westlicht zum Gratis-Frühstück gebeten. Erstmals konnten die Teams ihre geschossenen Bilder auch direkt online hochladen und zur Bewertung abgeben. In jeder der 10 Kategorien  wurden die ersten drei Plätze ausgezeichnet. Als Gesamtsieger setzte sich das Team namens "Baking Bread" durch.

Weiterführende Informationen: viennergy.at

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?