Kultur
01.12.2016

"Das Morgan Projekt: Sci-Fi-Thriller mit Kate Mara

Der Film startete am 1. Dezember im deutschsprachigen Raum.

Eine Krisenmanagerin ( Kate Mara) wird an einen abgelegenen Ort gerufen, um dort einen schrecklichen Unfall zu prüfen. Es stellt sich heraus, dass Wissenschaftler dort künstlich das Mädchen Morgan ( Anya Taylor-Joy) geschaffen haben. Dieses wirkt auf den ersten Moment freundlich, hat aber unberechenbare Kräfte.

"Das Morgan Projekt" ist das Kino-Debut von Luke Scott, dem Sohn von Regisseur Ridley Scott.

Rachel Kasuch hat Kate Mara und Anya Taylor-Joy zum Video-Interview in Los Angeles getroffen. (Mehr Interviews von Rachel Kasuch gibt es unter www.filminside.com)