© epa (2)

18 Jahre Pause
07/05/2013

Al Bano und Romina Power treten wieder zusammen auf

Bei einem Konzert in Moskau wird das ehemalige Pop-Ehepaar nach 18 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne stehen.

Al Bano und Romina Power treten nach einer 18-jährigen Pause wieder gemeinsam auf. Das Ex-Ehepaar, das mit Hits wie "Felicita" und "Sempre, sempre" weltbekannt geworden ist, wird im kommenden Oktober ein großes Konzert in Moskau geben, wo das Duo immer noch sehr populär ist. Nach Angaben der italienischen Klatschmagazins Gente hat ein russischer Manager Al Bano Carrisi überzeugt, 14 Jahre nach der Scheidung wieder an der Seite seiner Ex-Frau zu singen, die sich zuletzt zu einer Rückkehr auf die Bühne bereit erklärt hatte.

Al Bano ist der Vater meiner Kinder und der Mann, den ich geliebt habe. Man muss alte Feindseligkeiten begraben“, betonte Power, Tochter des Starschauspielers Tyrone Power. Al Bano hat mit Romina Power vier Kinder, darunter die 1994 spurlos verschwundene Ylenia Carrisi. Mit seiner zweiten Frau, dem Ex-Showgirl Loredano Lecciso, hat er weitere zwei Kinder.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.