Pisa schaut fern
11/23/2020

Wieder kein Vlch

"Pisa schaut fern": Keiner spuckt wie Österreich, und beim Skirennen gibt es auch nichts Neues

von Peter Pisa

(Da hat jemand den Nagel auf den Kopf gebrochen, mit diesen Worten hat der Bundeskanzler auf Puls 4 bei „Milborn“ großes Lob ausgesprochen. Vermutlich war jener Mann gemeint, der Fische mit Köpfen macht ...)

Bei Fußballspielen muss man ORF schauen, weil man wissen will, welche Mannschaft am häufigsten aufs Spielfeld spuckt. Österreich wurde Gruppensieger in der Nations League mit einem Respektabstand von 43 ... Einheiten.

Warum aber schaut man bei Damenskirennen zu? Um zu staunen, dass die ORF-Kommentatoren den Namen der Slowakin Vlhova noch immer nicht aussprechen können. Vlhova = Vlchova. Aber das schaffen s’ nicht. Sie sagen Vlva, und man muss froh sein, wenn ein Vl ins Ziel kommt.

Im übrigen, die Information ist „Olafs Klub“ im WDR-Fernsehen zu verdanken, haben US-Forscher rausgefunden.

Sind dann aber wieder reingegangen .

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.