Pisa schaut fern
10/05/2020

Rechts

"Pisa schaut fern": Wo schlägt das Herz? In einer Kochsendung gab es Beinschinken und überraschende Gesten

von Peter Pisa

„Wir werden Sie laufend auf dem Laufenden halten“, sagte der Nachrichtenmoderator von Puls 24.

Das war zum Beispiel ein gutes Beispiel, wie bemüht man sich um die Zuschauer ... anstrengt.

In „Silvia kocht“ stand neben der Moderatorin eine Urwienerin am Herd. Nachahmenswert waren Rezepte wie Beinschinken asiatisch, gespickt mit Gewürznelken, in die Pfanne zu Sojasauce, Honig und braunem Zucker gelegt. Einmal griff sie sich auf die Brust und sagte: „Hier schlägt das goldene Wienerherz!“ Ein anderes Mal legte sie die Hand in arabischer Sitte aufs Herz, um ihre freundliche Gesinnung auszudrücken. Allerdings hat sie das zwei Mal auf der rechten Körperseite getan. Nun fragt Leserin Sylvia M. aus Neunkirchen: „Schlägt das goldene Wienerherz mittlerweile rechts?“ Sie hofft auf Korrektur. Wir werden Sie laufend.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.