Pisa schaut fern
04/08/2021

Idylle

"Pisa schaut fern": Hoffentlich kommt bald wieder das Flugzeug mit Erol Sander und landet im Garten

von Peter Pisa

Es ist höchste Zeit für den ORF, „Liebe hat Flügel“ zu wiederholen. Einen schlechteren Film findet man kaum, Erol Sander spielt mit, aber er ist ein Zeichen, dass alles gut wird: Da steht eine alleinerziehende Mutter am Wolfgangsee im Garten, es kommt ein Flugzeug und baut genau in diesem Garten eine Bruchlandung – aus dem Wrack steigt ein berühmter Musiker, er hält sich zuerst den Kopf, dann heiratet er die Frau im Garten.

In der ARD hat Fernsehmoderator Hubertus Meyer-Burckhardt von seiner „Idylle“ erzählt: Jeden Abend hat Großvater sein Glasauge in ein Schachterl gelegt, Verletzung Erster Weltkrieg, und der Vater stellte seine Beinprothese, Zweiter Weltkrieg, in die Ecke, nachdem er seinen Sohn verprügelt hatte. Die kleine Tochter der bald nicht mehr allein erziehenden Mutter bekommt jetzt Geigenunterricht, sogar gratis. Tut das nicht gut?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.