Pisa schaut fern
11/15/2021

Charmant

Es stimmt nicht, dass es keine charmanten Männer mehr gibt. Beispiel: Balázs Ekker

von Peter Pisa

Oft ist zu hören, in der heutigen Zeit sei der Charme verloren gegangen. Man finde nur noch selten Männer, die mit ihrem liebenswürdigen Wesen alle begeistern. Am Wochenende wurde im ORF allerdings eine Ausnahme gezeigt, und das war so:

Die „Dancing Stars“-Jurorin Karina Sarkissova kritisierte den Freestyle-Auftritt von Kristina Inhof mit den Worten: „Es fehlt der Tanz, wo ich nicht wegschauen kann. Wo ich“ – nun griff sie sich auf die Brust und keuchte – „nicht mehr atmen kann.“ Daraufhin meldete sich ihr Kollege Balázs Ekker und flehte Kristina Inhof an: „Bitte versuch, dass sie nicht atmen kann! Wenn ich was dazu beitragen kann, sag’s, du kriegst es von mir!“

Das hat er sanft und langsam gesprochen, seine Stimme war in der angenehmen Tonhöhe zwischen D und E, und genau das macht einen Charmeur aus. Kompliment.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.