Pisa schaut fern
11/13/2021

Amerika

Wir wiederholen heute die interessanteste Szene aus der Serie "Sturm der Liebe"

von Peter Pisa

Bei „Sturm der Liebe“ ist es nicht ganz schlimm, wenn man bedauert: Zuschauen ist sich leider bisher nie ausgegangen, immer ist etwas dazwischengekommen – seit dem Jahr 2005, 17 Staffeln lang, 3.700 Folgen, so ein Pech. Dabei klingt allein schon die Ankündigung anziehend, zuletzt: Nur Lia kann im Traum Robert davon abhalten, Ariane zu küssen ...

Eigentlich gab es bisher nur eine Szene, um die es schade ist, aber das holen wir hier jetzt nach. Eine Frau sagt zu einem Mann: „Es tut mir leid, schrecklich leid, dass ich dir nicht gesagt habe, wer du bist.“

Exakt. Männer sind so. Bis ins hohe Alter überlegen sie, ob sie Hugo oder Vladimir sind. Und schauen sie stattdessen Puls 24, wissen sie nicht einmal, woher sie stammen. Dort redet ein junger Reporter, wenn er über Ostarrichi spricht, von Ostarritschi. Was wahrscheinlich in Amerika liegt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.