Ohrwaschl
01/07/2020

Pannen für die Ewigkeit

VdB sagte: "Ich taufe dich auf den Namen Isabelle." Und Kurz erwiderte: "Wie kommst du darauf?"

von Birgit Braunrath

Es sind die Hoppalas, die im Gedächtnis bleiben. Denn sie bringen Menschen zum Lachen. Woran erinnern wir uns bei der Angelobung von Türkis-Blau? Genau! An die Panne, als Alexander Van der Bellen (in einer Vorahnung?) vergaß, H.C. Strache als Vizekanzler anzugeloben. Heute wissen wir, was dem Land erspart geblieben wäre, hätte ihn niemand darauf hingewiesen. Andererseits hätte Österreich dann seine erste Bundeskanzlerin verpasst.

Und woran werden wir uns bei der Angelobung von Türkis-Grün erinnern? An die Panne, als der ORF falsche Untertitel einblendete und Alexander Van der Bellen statt der Gelöbnisformel in Richtung Sebastian Kurz sagte: „Na ... du ... Küken? (...) Ich taufe dich auf den Namen Isabelle.“ Und Kurz erwiderte (statt: „Ich gelobe, so wahr mir Gott helfe.“): „Wie kommst du auf den Namen? Wie kommst du darauf?“

Das sah so aus, als würde da gleich die nächste Kanzlerin ausgerufen. Doch Sebastian Kurz wurde rechtmäßig angelobt, und die Untertitel verschwanden – aus der TVthek, aber sicher nicht aus dem Gedächtnis.