Eine Malvorlage will bunt werden, die Autorin wartet aber auch auf deine eigene Zeichnung

© Maria Ainedter/MyMorawa/Montage: KiKu

Kiku
05/04/2020

Im Internet zuhören und eine eigene Muschel (an)malen

Online-Event mit der Autorin als „Trostpflaster“ rund um die Wunschtraum-Muschel.

von Heinz Wagner

Ende März wollte die Autorin des Büchleins „Stella und die Wunschtraummuschel“ ihr Buch live vor Kindern vorstellen. Größere Veranstaltungen sind aber leider noch länger nicht erlaubt, so hat Karin Schranz-Klippl (die Verfasserin der Geschichte) nun eine Internet-Veranstaltung (für Kinder von 2 bis 10 Jahren) angekündigt.

Sie wird aus dem Buch vorlesen und dich bitten, deine eigene bunte Wunschtraum-Muschel zu zeichnen oder die Vorlage - die du auf der Anmeldeseite runterladen kannst - auszumalen. Als Gewinne winken – von ihr – signierte Bücher UND Tickets für endlich ein echtes, analoges Live-Treffen im Herbst in Wien.

Mehr über ihr Buch hier unten:

Online-Event zu "Stella und die Wunschtraummuschel"

16. Mai
10.30 bis 11.30 Uhr

Infos und Anmeldungen: Biolino.at -> Online-Familienevent

über ZOOM: https://us02web.zoom.us/j/82486189655