Sollten Sie jetzt trinken: Kurkuma Latte.

© /ThamKC/iStockphoto

Goldene Milch
02/11/2016

Kurkuma Latte: Das neue In-Getränk

So gelingt die perfekte Kurkuma Latte.

von Elisabeth Mittendorfer

Ab heute können Sie Ihre Kaffeetasse am Morgen im Schrank stehen lassen, denn dieses Getränk verspricht ein wahres Allheilmittel zu sein. Kurkuma Latte, aufgrund seiner Farbe auch "goldene Milch" genannt, soll sowohl wach machen, als auch viele andere positive, für die Gesundheit zuträgliche Eigenschaften besitzen. Diese sind der Kraft der Kurkumawurzel zu verdanken, die in Pulverform in das Getränk gemischt wird.

Zutaten für ein großes Häferl Kurkuma Latte

400 ml Mandelmilch (etwas exotischer schmeckt das Getränk mit Kokosmilch, man kann aber auch Kuhmilch verwenden)

100 ml Wasser

1 TL Kokosöl

1 TL Kurkuma (in Bioqualität)

1 TL gemahlener Zimt

1/2 TL Ingwerpulver oder etwas frischen, zerkleinerten Ingwer

1 EL Süßungsmittel Ihrer Wahl (Honig, Agavensirup, Ahornsirup, Kokosblütensirup …)

Wer es etwas schärfer liebt, kann zum Schluss noch etwas gemahlenen Pfeffer über den Kurkuma Latte streuen

Zubereitung

Zuerst das Wasser zum Kochen bringen und das Kurkumapulver einrühren, bis eine Paste entsteht. Die Milch, die restlichen Gewürze und das Süßungsmittel hinzufügen und Aufkochen lassen. Zum Schluss das Kokosöl dazugeben und den Kurkuma Latte mit einer Prise schwarzem Pfeffer servieren.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.