© www.inShot.at

Wien
03/10/2017

Craft Beer-Festival wieder in Marx Halle

Im Winter verzeichnete das Bier-Festival fast 8000 Besucher – jetzt kommt die Neuauflage.

Bier-Fans dürfen sich auf den Mai freuen, denn das Craft Beer-Festival kehrt in der Marx Halle zurück. Das Konzept des Festivals, das wieder Aussteller von Kleinbrauanlagen und Zubehör für DIY-Brauer umfasst, erhält mit einem Gastland eine Neuerung: Tschechien wird seine Brauereikunst unter Beweis stellen.

Vergangenes Jahr besuchten fast 8000 Bier-Fans die Veranstaltung – heuer erstmals mit Livemusik. Veranstalter Micky Klemsch: "Unter den bereits angemeldeten Ausstellern sind Brauereien aus Ländern, die sich erstmals in Österreich präsentieren. Wir freuen uns sehr, dass unser Genussevent so viel internationale Resonanz erfährt."

Acht Foodtrucks versorgen die Besucher mit Burgern, Hotdogs oder Pommes nach belgischer Art.

Info: Craft Beer Festival, Marx Halle, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien, 5. und 6. Mai 2017, 15 bis 23 Uhr

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.