Genuss
11.06.2017

Café Cobenzl feiert Eröffnung mit Picknick

Tagsüber regionale Schmankerl vor Ort aussuchen, abends coole Drink und DJ-Line.

Der Wiener "Hausberg" Cobenzl bietet sich richtiggehend für gemütliches Verweilen mit grandiosem Blick über Wien an. Noch besser ist es, wenn man die grüne Wiese mit gemütlichem Verspeisen von Köstlichkeiten und guten Getränken genießen kann. Das dachten sich auch die Betreiber des gerade neu eröffneten Café & Schloss Cobenzl und entwickelten die Idee des ersten Wiener Picknick Restaurants. Dazu kommt ein kulturelles Angebot. Beschallt wird das Schloss am Berg dazu auch noch musikalisch: Jedes Sommerwochenende gibt es ein DJ-Line-Up zwischen 12 und 24 Uhr.

Was man sich später auf der Picknickdecke in gemütlicher Runde schmecken lässt, füllt man nach eigener Lust und Laune an verschiedenen Markt- und Foodständen in seinen Picknickkorb. Der Wein kommt vom benachbarten Weingut Cobenzl - gut gekühlt und samt Weingläsern.

Elektronische Klänge und kühle Sundowner-Drinks.

Wenn der Nachmittag in den Abend übergeht und man Lust auf klassische Sundowner-Drinks verspürt, wechselt auch auf der Wiese die Stimmung. Das fein kuratierte DJ Line Up der bekannten Wiener Partyreihe Albert&Tina ist Teil des Programms. Abends verwandelt sich die Picknickwiese ab 20 Uhr in eine Lounge - mit kühlen Drinks und elektronischen Klängen.