© The Micro

freizeit
04/18/2014

Up2Date

von Patrick Wollner

„The Micro“ ist ein 3D-Drucker, der durch seine geringen Maße, einen günstigen Preis und einfache Bedienung aufhorchen lässt. Ob im Büro, in der Schule oder in einem Studio – das kleine Gerät ist überall einsetzbar. Eine Auswahl verschiedener Druckmaterialen, eine vergleichsweise hohe Druckauflösung und simple Software sind weitere überzeugende Merkmale des ambitionierten Projekts. Derzeit ist „The Micro“ auf Kickstarter für weniger als 300 Euro vorbestellbar. Infos unter: www.themicro3d.com

SICHTWEISE

Die neueste Optik von Sigma ist eines der derzeit eindrucksvollsten Objektive auf dem Markt: Mit einer 50mm-Fixbrennweite, f/1.4 und herausragenden optischen Eigenschaften punktet die „50m f/1.4 DG HSM Art“ auch gegenüber ähnlichen Fixbrennweiten, wie bei Canon und Nikon. Sigmas neues Prachtstück wird von einigen Experten sogar mit der besonders teuren Zeiss-55mm-Otus- Optik verglichen. Für verschiedene Mounts (Canon, Nikon, Sigma, bald auch Sony und Pentax) verfügbar. Infos unter: www.sigma.com

HERZSCHLAG

Mit der „Runner Cardio“ von TomTom hat die bereits ohnehin vielfältige Auswahl an Sportler-Uhren neuerlich Zuwachs bekommen. Die GPS-Funktion der neuen Uhr zeichnet die genaue Laufposition auf und ein integrierter optischer Pulssensor erfasst den Herzschlag. Der Vorteil gegenüber am Handgelenk getragenen Activity-Trackern: Ein per Bluetooth verbundenes Smartphone ist nicht notwendig, um die genaue Distanz zu erfassen. Für 270 Euro vorbestellbar. www.tomtom.com

LIVESTUDIO

Die „Studio Camera“ von Blackmagic ist ein professionelles Gerät für die Liveaufzeichnung von Video und Ton, kostet aber kaum mehr als eine digitale Spiegelreflexkamera für ambitionierte Hobbyfotografen. Die intuitive Bedienung, Anschlussvielfalt und vielseitige Anwendungsbereiche machen die 4K-Kamera besonders spannend für eine neue Generation von Live-Videos (siehe Insider). Für 3.000 US-Dollar im Onlinehandel erhältlich. www.blackmagicdesign.com/at

app für ALLE

INTERVALL-Timer

„Timerlist“ ist ein kostenloser Intervall-Timer für das iPhone, der ähnlich wie eine Musik-Playlist funktioniert – jedes Element entspricht einem separaten Zeitabschnitt. Da mit der App einige Listen gleichzeitig „abgespielt“ werden können, ist sie ideal, wenn mehrere Aufgaben möglichst zeitgleich ablaufen sollten, wie z.B beim Kochen. Kostenlos im App Store erhältlich.

Insider wissen, was kommt

PROFITABEL

Produkte wie Blackmagics „Studio Kamera“ sind zwar für den Profibereich gedacht, kosten aber kaum mehr als Consumer-Kameras. Vor allem im Studio- und Livebereich, wo ähnliche Geräte bisher mit großen Ausgaben verbunden waren, wird das Erstellen von Amateur-Livestreams für Dienste wie YouTube und Ustream dadurch wesentlich erschwinglicher. Und auch Live-Produktionen von Hochzeiten und anderen Events werden durch die reduzierten Kosten vereinfacht.

Ideen von Morgen

LEUCHTSTRASSE

In der Nähe der niederländischen Stadt Oss ist derzeit die weltweit erste selbstleuchtende Bodenmarkierung auf Autobahnen im Einsatz. Dabei wird die UV-Strahlung absorbiert, die während des Tages auf die Bodenfarbe der Fahrbahnstreifen trifft. Die Streifen leuchten dadurch in der Nacht bis zu acht Stunden lang. Ein interessantes Konzept, das ohne zusätzlichen Energieaufwand in Zukunft für vermehrte Sicherheit auf Europas Straßen sorgen könnte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.