© Gamma-Rapho via Getty Images/Victor VIRGILE

freizeit
06/20/2014

Trends: Auf die Plätze, fertig, Fashion

Ab zum Sport! Unsere neue Lieblingsdisziplin: „Sporty Style“. Statt stundenlang im Gym zu schwitzen, gehen wir lieber shoppen und ziehen uns so an, als wären wir gerade auf dem Weg zum Training. Die Designer lieben den Chic von Sportswear und haben sich und uns fit für den Sommer gemacht.

von Isabella Klausnitzer

... jetzt schnell umstylen! Ganz Paris trägt Turnschuhe und Jogginghosen – Sportswear hat die Welt der Highfashion nun endgültig erobert. Anoraks, Parkas, Kapuzenhoodies, Aerobic-Bodys, Bauchtaschen, Basketballshorts, Streifen (müssen ja nicht immer exakt drei sein) – wer braucht heute noch Cocktailkleidchen und irgendwelche „Roben“? Bequem soll's sein und unkompliziert. Meinetwegen gern auch ein bisschen luxuriös – aber nicht weniger lässig. Und schon gar nicht nachlässig.

Let's get physical

Sportsmann

Auch wenn sie keinen Iron-Man-Bewerb oder Marathon bewältigen könnten, schmeißen sich unsere „Kanonen“ trotzdem gerne in die modische Sportklamotte. Die dann durchaus schon auch mal funktionell sein darf. Jacken und Mäntel aus windabweisenden Materialien, Hoodies, Kappen, Sneakers, Rucksäcke, Sweaters und Shorts. Womit wir bei den Beinen wären, ein wenig Definition könnte da nicht schaden.

Bequemes Schuhwerk

Der Schuh der Saison hat Gummisohle, Fußbett, breite, oft verstellbare Riemen. Mal erinnert er an Trekkingsandalen, dann wieder an Birkenstocks, manchmal sogar an gehobene Poolschlapfen. Manchmal läuft er uns sogar mit verhübschendem Beiwerk wie opulenten Glassteinen, netten Nieten, Posamenterien, Perlchen und Fransen über den Weg. Die Socken ersetzen wir durch perfekt pedikürte Füße. Öko war gestern.

Meine Jimmy's

Birkenstocks hin, Trekkingsandalen her – klassische Highheels bleiben forever der Stoff, aus dem Schuhträume sind. Der eben eröffnete Wiener Jimmy-Choo-Store bietet jetzt als neuen Spezialservice Maßschuhe an. Man kann aus vier Modellen und einem Riesenangebot an Farben und Materialien seine Traumschuhe selbst kreieren.

Wien 1, Tuchlauben 4, www.jimmychoo.com

Ganz in Weiß

Vom Tennisschuh zum Kultklassiker. Schlichte, strahlend weiße Sneakers ohne Firlefanz erleben gerade ein Mega-Stylecomeback. Diesen Sommer neu: die Kombination mit schicken Röcken und luftigen Abendfähnchen.

No Sneakers, please? Diesen Dresscode hat Karl Lagerfeld mit seinen Luxus-Couturetretern für Chanel abgeschafft. Turnschuhe sind jetzt im Modeolymp angekommen. Quietschquietsch und tapptapp statt stöckelstöckel – unser aktueller Lieblingsfashionsound!

Die feingelochten, blütenweißen Sneakers des kanadischen Labels Ransom gibt's bei Sneak In. Der Conceptstore im 7. Bezirk punktet mit handverlesener internationaler Streetfashion, Café, Bar und ungewöhnlichen Events, z.B. dem Beautyflohmarkt morgen, Sonntag – und Public Viewing der Fußball-WM. Sneak In, Wien 7, Siebensterngasse 12, www.sneakin.at

Street-Art

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.