© APA/HERBERT NEUBAUER

freizeit trending
03/03/2021

"Ketchup Effekt"-Sager von Kurz erheitert das Netz - und McDonald's

Im Rahmen der Pressekonferenz am Montag sprach Sebastian Kurz im Zusammenhang mit der Corona-Impfung vom sogenannten "Ketchup-Effekt".

Bundeskanzler Sebastian Kurz ging am Montagabend bei der Pressekonferenz nach dem Corona-Gipfel unter anderem auf die Corona-Impfung ein. "Jede Impfung bringt uns einen Schritt mehr in Richtung Normalität", sagte der Regierungschef. Und dann sprach er vom "Ketchup-Effekt". Darin zog Kurz einen Vergleich zu gläsernen Ketchup-Flaschen, aus denen erst gar nichts fließt, bis plötzlich und meist unerwartet ein riesiger Schwall auf dem Teller landet.

McDonald's scherzt √ľber Kanzler-Sager

Der Vergleich des Bundeskanzlers wurde nun von der Social-Media-Abteilung von McDonald's aufgegriffen. In einer neuen Werbung scherzt der Fast-Food-Konzern √ľber den Kurz-Sager. Auf einem Bild, welches auf dem offiziellen Instagram-Account "McDonald's Austria" ver√∂ffentlicht wurde, sind Pommes ohne Ketchup zu sehen. "Warten auf den Ketchup-Effekt", ist unter dem Foto zu lesen. "Also wir w√§ren bereit!", hei√üt es in der Bildunterschrift.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir w√ľrden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierf√ľr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Ketchup-Effekt" sorgt im Netz f√ľr Lacher

Das neue Werbesujet von McDonald's wurde auch von Twitter-Usern verbreitet. Generell sorgt der Kurz-Sager in den sozialen Medien f√ľr Erheiterung.

"War nicht online. Warum trendet Ketchup in √Ėsterreich? Irgendwas Grausiges?", fragt sich eine Userin.

"Den Begriff hat er wahrscheinlich vom englischen "catch up" = aufholen aufgeschnappt und dann falsch interpretiert. √Ėsterreich muss beim Impfen aufholen!", mutma√üt ein anderer Twitter-Nutzer.

"Oh nein, meine FFP2-Maske ist in den Ketchup gefallen", scherzt eine Dame, w√§hrend ein weiterer Nutzer zynisch feststellt: "Mehr kann man f√ľr sein Geld nicht erwarten. Wir haben heute ein neues Wort gelernt, das muss reichen. #Ketchupeffekt".

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare