freizeit | top5
21.07.2018

Top 5: Essen am Wasser in Wien

Wenn die Stadt glüht, der Urlaub aber noch fern ist oder sich gerade nicht ausgeht: Hier sitzt man fast so schön am Wasser wie in Hvar, Kardamili oder Alconàsser, essen kann man hier auch sehr gut und dann mit Straßen- oder U-Bahn nach Hause fahren:

1., Marina Wien
Eines der intensivsten Wasser-Erlebnisse: Hier erfährt man die Donau in ihrer vollen Größe hautnah, dazu bekommt man mediterran-internationale Küche und feine Cocktails.

Wien 2, Handelskai 343,
Tel: 0660/507 48 42,
Mo-So 11.30-23,
www.marina-restaurant.at

2., Klee am Hanslteich
Die etwas andere Erfrischung: Hier sitzt man an einem kleinen Teich mitten im Wienerwald, das Restaurant bietet eine großzügige Terrasse (unbedingt reservieren!) sowie sympathische Szene-Küche und Gegrilltes.

Wien 17, Amundsenstr. 10,
Tel: 01/480 51 50,
Mo-So 11.30-22.30,
www.klee.wien

3., Strandgasthaus Birner
Der Klassiker an der Oberen Alten Donau: Authentische Wiener Gasthaus-Küche, urgemütlicher Gastgarten und das alles direkt am Wasser. Man kann sogar mit dem Tretboot anlegen.

Wien 21, An der Oberen Alten Donau 47,
Tel: 01/271 53 36,
Mo-So 9-23,
www.gasthausbirner.at

4., Tel Aviv Beach
Der Donaukanal ist mittlerweile fast schon lückenlose Party-Meile. Atmosphäre und Essen sind hier am besten, Sand, Cocktails und eine lustige Speisenauswahl mit israelischem und asiatischem Streetfood.

Wien 2, Donaukanal Höhe Obere Donaustr. 65,
Mo-So 12-24,
www.neni.at

5., Ufertaverne
Bis zur Fertigstellung des Bootshauses (ehemaliges Neu Brasilien) ist die gute, alte Ufertaverne der wohl Urlaub-ähnlichste Platz an der Alten Donau: Segelboote, Sonnenuntergang, Ćevapčići und Grillkotelette.

Wien 22, An der oberen Alten Donau 186,
Tel: 01/204 39 53,
Mo-So 9-24,
www.ufertaverne.at

florian.holzer@kurier.at