© Deutsch Gerhard

freizeit
02/07/2014

Salz & Pfeffer: Huth Stadtgasthaus

von Florian Holzer

Man kann sich noch erinnern, dass Robert Huth meinte, sicher nicht noch ein Lokal machen zu wollen. Das war wohl nach dem dritten oder vierten, mittlerweile sind es schon sechs geworden, dem jüngsten Projekt konnte er einfach nicht widerstehen, sagt er: Der ehemalige "Stadtkrug" in der Weihburggasse, ein denkmalgeschütztes Gewölbe aus dem Mittelalter mit Lamperie aus den 1930er-Jahren und vor allem mit einem riesigen Schanigarten bis zur Kärntnerstraße. Schon einige haben es hier versucht, von Fabio Giacobello bis Neno Treselj, wirklich geklappt hat hier aber nie etwas. Das allerdings könnte jetzt anders werden. Robert und Gabi Huths Konzept ist von erschütternder Einfachheit, sie legen es auf eine Wiener Küche an, die Touristen wie Einheimischen gleichermaßen Spaß macht, "Wiener Mainstream, das können wir". Was natürlich absolutes Understatement ist, denn der Käseleberkäse etwa kommt als Männerfaust-großer Laib frisch aus dem Rohr (8,90 €), die Rindsuppe ist so kompakt und intensiv wie (leider) nur selten, die Grießnockerln sind selbstverständlich hausgemacht (3,90 €). Das Gulasch schneidet man aus der Schulter, da kommen den Huths ihre 13 Jahre Erfahrung in der Gastwirtschaft Huth zugute, es ist mürb, zart – ein Parade-Gulasch (12,90 €). Und weil Schweins-Fledermaus oder Hendl beim Panieren gern trocken werden, liegen sie vorher in einer speziellen Marinade – unglaublich saftig, wahre Freude. Plachuttas Gastwirtschaft zur Oper hat einen neuen Mitbewerber.

Huth Stadtgasthaus, Wien 1, Weihburgg. 3, ☎ 01/512 09 96, Mo-So 12-24, www.zum-huth.at

Max.
Küche 26 35
Keller 6 10
Service 13 15
Atmosphäre 13 15
Preis/Wert 16 20
Familie 3 5
77 100

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.