© Gabzdyl/Czech Tourism

freizeit Reise
09/29/2020

Janáček Festival: Brünn steht ganz im Zeichen der Musik

Die mährische Metropole, nur 1,5 Stunden von Wien entfernt, entführt in den kommenden drei Wochen in die Welt der Oper und der Musik.

Eine Hommage an den Tschechen Leos Janáček kann damit beginnen, dass er zu den zwanzig meistgespielten Komponisten weltweit gehört, ihm zu Ehren die Stadt Brünn knapp drei Wochen lang (28. September bis 16. Oktober 2020) ganz im Zeichen der Oper und der Musik steht.

Oder mit dem Bonmot, dass der in Prag und Wien ausgebildete Organist ein wahres Schleckermaul war. Danke Janáčeks Haushälterin wurde die geniale Verbindung von Musik und Genuss überliefert. So schrieb sie ein Rezeptbuch, machte darin persönliche Vermerke: Was Janáček mochte, wann er diese oder jene Speise besonders gerne aß, wann er etwas zu Papier brachte. Das Original ist im L. J. Archiv in Brünn, die Sammlung mit Kommentaren wurde jetzt als Buch veröffentlicht. Der Clou: Cafés und Lokale in Brünn bieten je eine spezielle Süßspeise aus dem Rezeptbuch an, so etwa seine geliebte Palatschinkentorte. Nicht umsonst trägt die mährische Metropole den UNESCO-Titel „Creative City of Music“.

Das Festival selbst glänzt mit großen Opern (Die griechische Passion, Richard Strauss’ Salome – Aufführungen mit dt. Untertiteln) und exzellenten Ensembles. Am 12. Oktober finden Backstage-Führungen im Janáček-Theater und Citywalks auf den Spuren des Komponisten statt.

"Vorstadt von Wien"

Zur Zeit der Donaumonarchie galt Brünn als echte Vorstadt Wiens. Die starke Bindung (mit dem Railjet von Wien in 1,5 Std. erreichbar) ist geblieben, Brünn tritt aber zu Recht selbstbewusst auf: Eine Kunstausstellung trug heuer den Titel „Wien, ein Vorort von Brünn“

Infos zum Festival: janacek-brno-cz

Tagesaktuelle Informationen zu COVID-19 in der Tschechischen Republik finden Sie in englischer Sprache auf der Website des Gesundheitsministeriums: https://koronavirus.mzcr.cz/en/

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.