© Getty Images/D-Keine/istockphoto

freizeit Mode & Beauty Beauty
12/11/2020

Maskenpflicht steigert Interesse an Gesichtsoperationen

Vor allem die Nachfrage nach Augenlidkorrekturen sei gestiegen, meldet das Suchportal schönheitsklinik.info.

Das Interesse an Schönheitsoperationen ist nach wie vor groß: Im Vergleich zu 2018 stieg die Zahl der Eingriffe im Jahr 2019 weltweit um 7,4 Prozent, in Österreich werden Schätzungen zufolge jährlich knapp 100.000 Schönheitsoperationen durchgeführt. Die Hälfte davon sind nicht-chirurgisch, wie zum Beispiel Botox-Injektionen. Das geht aus einer Umfrage der Plattform www.schoenheitsklinik.info unter rund 280 Schönheitskliniken in Europa, darunter 32 in Österreich, sowie den Fachverbänden in europäischen Ländern hervor. 

Auf Basis des Suchverhaltens von 65.000 Usern hat das Portal die gefragtesten Eingriffe der Österreicherinnen und Österreicher ermittelt. Demnach liegt die Glättung der Haut mittels Faltenunterspritzung mit einem Plus von sechs Prozent auf Platz eins, gefolgt von Brustvergrößerung, die allerdings schon einmal beliebter waren, ebenso wie die Fettabsaugung. Enorm große Steigerungsraten, nämlich sechs bzw. 20 Prozent, gibt es bei Frauen in den Bereichen Lidkorrektur und Laserhaarentfernung sowie bei den Männern in den Bereichen Falten, Lid- und Nasenkorrektur.

Rund drei Viertel der Anfragen stammen von Frauen, das durchschnittliche Alter der Personen, die sich über chirurgische Eingriffe informierten, beträgt 39,6 Jahre. Am höchsten ist die Nachfrage in der Gruppe der 25- bis 34-Jährigen sowie bei Wienerinnen und Wienern. Kärntner zeigen das wenigste Interesse an plastischen Operationen.

Auch die Pandemie scheint ein wesentlicher Faktor im wachsenden Interesse zu sein, sagt Erwin Oberascher, Geschäftsführer des Suchportals: "So hat die Maskenpflicht dazu geführt, dass sich Menschen gerade jetzt für Schönheitsoperationen im Gesichtsbereich interessieren. Die Maske versteckt dabei anfängliche Spuren einer gerade durchgeführten Operation. Auch durch Homeoffice und Kontaktreduktion lassen sich die vorläufigen Spuren eines Eingriffes gut verbergen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.