© Birgitta Heiskel

freizeit
11/27/2013

Kinderleicht: Minigolatschen

Zutaten: 250 g Topfen, 250 g glattes Mehl, 250 g zimmerwarme Butter, 2 Dotter, Salz, Marmelade (Ribisel oder Himbeer) Du brauchst: Waage, Nudelwalker, Backblech, ca. 1 Stunde. Ab 7 Jahren

von Heidi Strobl

* Verknete Topfen, Mehl, Butter, Dotter und eine Prise Salz zu einem glatten Teig. Wickle ihn in Klarsichtfolie, lass ihn ½ Stunde im Kühlschrank rasten.

* Walke ihn auf einer bemehlten Arbeitsfläche halbzentimeterdick aus. Schneide kleine Quadrate, zirka 4x4 cm.

* Setze jeweils eine Teelöffelspitze Marmelade in die Mitte, klappe die Ecken ein, drücke die Teigränder zusammen.

* Hierbei lass dir helfen! Setze sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech, backe sie im vorgeheizten Rohr bei 200°C ca. 20 MInuten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.