Aus dem Buch „Kräuter “ von Tanja Grandits, AT Verlag

© Michael Wissing/AT-Verlag

Schoko Drops mit Koriander
10/09/2015

Schoko Drops mit Koriander

Schnell und einfach, so mögen wir Rezepte. Hier ausnahmsweise ein aufwendiges, verspieltes. Weil ab und zu braucht’s ja auch Herausforderungen.

von Heidi Strobl

.

ZUTATEN

Für das Gel: 200 g Passionsfruchtpüree 200 g Apfelpüree 1 TL Koriander, gemahlen 30 g Zucker 3 g Agar-Agar

Englische Creme: 50 g Eigelb 25 g Zucker 100 g Passionsfruchtpüree 30 g Mangopüree ½ Bund Korianderblätter, gezupft

Für die Schokoladencreme: 330 g Englische Creme 170 g Milchschokolade, geschmolzen

Für die Passionsfrucht-Ganache: 120 g Passionsfruchtpüree 40 g Invertzucker 300 g Vollmilchkuvertüre, geschmolzen 40 g kalte Butter, gewürfelt 2 EL Kakaopulver

Für die Drops: 200 g dunkle Schokolade (70% Kakaoanteil) 1 Handvoll Korianderblüten Mandelkrokant

Aufwand: *** | Zubereitungszeit: 1 Tag |Preis: ** | Kalorien: ca. 175 kcal/Stück

Alle Zutaten für das Gel gut mit dem Schneebesen verrühren und in einem Topf zum Kochen bringen. Drei Minuten unter Rühren köcheln lassen. In eine Schüssel füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Mit einem Mixer zu einem cremigen Gel verarbeiten. In einen Spritzsack oder eine Plastikspritzflasche füllen. Für die Englische Creme Dotter und Zucker gut verrühren. Alle Zutaten in einen Topf geben und unter Rühren auf 85°C erwärmen. Durch ein Sieb passieren. Die Creme in drei Teilen zur geschmolzenen Schokolade geben und gut verrühren. 12 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. In einen Spritzsack füllen. Für die Passionsfrucht-Ganache das Fruchtpüree mit dem Zucker aufkochen. In drei Teilen mit dem Schneebesen unter die Kuvertüre rühren, auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und mit dem Pürierstab die Butter einarbeiten. In eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Form (ca. 15x15 cm) geben und abgedeckt 24 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. In 1 cm große Würfel schneiden und in Kakaopulver wälzen. Für die Drops die Schokolade auf 31°C temperieren und das Korianderpulver einrühren. Je 1 EL der Schokolade rund auf eine feste Folie geben, erkalten lassen. Creme, Ganache und Gel auf die Drops geben. Etwas Mandelkrokant und Korianderblüten darauf verteilen.

TIPP: Die Fruchtpürees gibt es in Asialäden, Invertzucker kann man selbst machen: www.kuechentanz.com

Aus dem Buch „Kräuter “ von Tanja Grandits, AT Verlag, 41,10 €

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.