© Florian Holzer

freizeit
02/07/2014

Gut & Günstig

ZUTATEN für 4 Personen 2 Stück Gemüsefenchel 1 Bund Jungzwiebeln 125 g Babyspinat 300 g Risottoreis 1 Packung Kräuter-Frischkäse Salz, Pfeffer 1 EL Suppenwürze Butter Weißweinrestl

von Florian Holzer

Mit Suppenwürze 1 l Wasser (geriebenes Wurzelwerk mit Salz) erhitzen. Fenchel putzen, würfeln, Fenchelgrün hacken. Zwiebeln putzen, in Ringe schneiden – grün und weiß getrennt. 2 EL Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebelweiß und Fenchel anschwitzen. Reis dazu, mit einem Schuss Wein ablöschen, verköcheln lassen. Schöpferweise heiße Suppe einrühren. Wenn der Reis noch Biss hat, Käse unterrühren. Zwiebel- und Fenchelgrün dazu, gewaschene Spinatblätter unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.