© Getty Images/Jamesmcq24/iStockphoto

freizeit Essen & Trinken
06/20/2021

Rezept für die Bloody Mary: Sellerie im Cocktail, c' est la vie

Jetzt wird viel frisches Gemüse reif, das man fürs Mixen des klassischen Cocktails braucht.

Saisonbedingt widmen wir uns heute einmal der Klassikerpflege. Stangensellerie hat grad Saison und die Tomaten/Paradeiser (das ist eine Vorsichtsmaßnahme, um uns vor erbosten Leserbriefen zu schützen). Was sollen wir also mixen, wenn nicht die Bloody Mary: 4 cl Wodka, 8 cl Tomatensaft, 1 cl Limettensaft, einige Spritzer Worcestershire Sauce und (nicht zu viel, weil scharf) Tabasco mit Eis in den Shaker.

In ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrink-Glas abseihen. Mit einer Selleriestange und einem Zitronenstück garnieren. Nach Belieben salzen und pfeffern. Der würzige Drink muss nicht allen munden. Sellerie! ... ah, C‘est la vie!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.