© Elias Jerusalem

freizeit Essen & Trinken

Nicht nur für Grünschnäbel: Gnocchi mit Spinat und Rucola

Der robuste Spinat wächst auch im Winter. Welches tolles Gericht Sie damit kochen können.

von Heidi Strobl

02/22/2021, 06:00 AM

ZUTATEN
für 4 Personen

Für die Ricottagnocchi:
500 g Ricotta
3 Dotter
100 g glattes Mehl
100 g Blattspinat (blanchiert und ausgedrückt oder TK)
Salz, Muskatnuss
Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Spinatgnocchi:
300 g junger Blattspinat
100 g Rucola
50 g roter Spinat (oder andere Kräuter)
100 g Schalotten
2 Knoblauchzehen
50 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
125 ml Weißwein
250 ml Schlagobers
50 g Parmesan
Muskatnuss
200 g Ricotta

1 Für die Ricottagnocchi den Ricotta mit den Dottern, mit Mehl, fein gehacktem Spinat, Salz und etwas frisch geriebener Muskatnuss rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. 30 Minuten rasten lassen.

2 Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu 1 ½ cm dicken Rollen formen und mit einer Teigkarte in 2-3 cm lange Gnocchi teilen. In kochendem Salzwasser 5-8 Minuten garen.

3 Für die Spinatgnocchi Blattspinat, Rucola und roten Spinat waschen und mit einer Salatschleuder trocknen. Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfelig schneiden und in einer großen Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Blattspinat und Rucola zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und die austretende Flüssigkeit abgießen. Mit Wein ablöschen und mit Obers aufgießen, bis zur Hälfte einköcheln lassen.

4 Die vorgekochten Gnocchi dazugeben, die Pfanne vom Herd nehmen, den Parmesan untermengen. Mit frisch geriebener Muskatnuss abschmecken und mit den roten Spinatblättern (oder anderen Kräutern) und frischem Ricotta servieren.

TIPP: Wenn’s ganz schnell gehen soll, können Sie auch fertige Erdäpfelgnocchi für dieses Gericht verwenden. 

Aufwand: **
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Preis: *
Kalorien: ca. 510 kcal/Person

"Back to the Roots" von Lisa Wieland, Verlag Johannes Heyn, 39,90 €, www.verlagheyn.at

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Nicht nur für Grünschnäbel: Gnocchi mit Spinat und Rucola | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat