190520_reeh_67.jpg

© Weingut Hannes Reeh

freizeit Essen & Trinken
07/01/2020

Neue Genuss-Hotspots im Seewinkel: Picknick bis Heuriger

Abseits der bekannten See-Lokale: Ein Brunch im Garten von Hannes Reeh, ein Picknick in Pamhagen oder ein Heurigenbesuch im "UH33".

von Christina Michlits

Durch die Corona-Krise sind einige Weinbauern erfinderisch geworden, wovon nun vor allem Gäste im Seewinkel profitieren. Nicht nur der das Edel-Restaurant Taubenkobel bietet vollgepackte Picknick-Körbe für private Anlässe, auch der bekannte Winzer Hannes Reeh offeriert seit Kurzem einen Brunch für kleine Gruppen unter dem Motto "Wein.Garten.Brunch".

Dabei kann man es sich direkt im riesigen Garten des Andauer Winzers (der für seine Rotweine bekannt ist) gemütlich machen - bei Schlechtwetter steht der neue Verkostungsraum zur Verfügung. Der Tisch wird in jedem Fall mit regionalen Schmankerln gedeckt: Von hausgemachtem Blunzen- und Krautstrudel, lauwarmem Kümmelbraten, Käse, Obst und Gemüse bis hin zu frischem Kuchen aus der Ortsbäckerei. Begleitet wird der Brunch natürlich von Reeh-Weinen.

190520_reeh_41.jpg

Das neue Angebot werde sehr gut angenommen, freut sich die Belegschaft. "Unsere Mitarbeiter 'stören' sie wirklich nur, falls mal eine Weinflasche am Tisch leer werden sollte. Und 'Brunchen' kann man natürlich auch am Nachmittag", erklärt Hannes Reeh.

Kostenpunkt: 29 Euro pro Person. Wein, Wasser, Kaffee und Speisen sind dabei inkludiert.

Reservierungen unter wein@hannesreeh.at oder telefonisch unter +43 2176/27011

Hannes Reeh
Augasse 11
7163 Andau

Website: hannesreeh.at

190520_reeh_68.jpg

Andert lädt zu Picknick in Pamhagen

Michael Andert hat sich dem Naturwein verschrieben und das in einer ziemlich radikalen Weise. Mehr dazu hier.

Aber der Demeter-Winzer aus dem kleinen Dorf Pamhagen direkt an der ungarischen Grenze macht nicht nur Wein sondern auch Chutneys, fermentiertes Gemüse oder Senf. Diese und andere Spezialitäten bietet er nun auch bei einem beschaulichen Picknick in seinem "Lerchenfeld" an.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Im wilden Garten mitten in der pannonischen Steppe können Gruppen von bis zu sechs Personen wirklich ungestört die Seele baumeln lassen oder ausgelassen feiern - je nach Laune. Auch Kräuterwanderungen bietet Andert den Picknick-Gästen an.

Montag bis Samstag 9:00 bis 18:00 Uhr buchbar.
Reservierung per E-Mail an michael@andert-wein.at

Website: Andert Wein

Sommerheuriger in Illmitz: UH33

Catering-Profi und Event-Gastronom Christian Gartner hat sich durch die vielen abgesagten Veranstaltungen und Musik-Festivals eine Alternative mit seinen Food-Trucks gesucht und gefunden. Der ehemalige Garten seiner Großeltern in Illmitz wird seit Juni jeden Freitag und Samstag zu einem Heurigen, in dem neben Sommersalaten auch Veggie- oder Graurind-Burger angeboten werden. Zum Spritzer gibt's auch immer Live-Musik.

Bis September soll der "UH33" (Untere Hauptstraße 33) regelmäßig offen haben. Die Plätze im Pop-up-Heurigen sind begehrt, Reservierung dringend empfohlen.

278573e3-7ecd-4873-844c-46289b67a2f7_1_201_a.jpeg
ff3f772c-d1fc-4392-b2ab-2ffb24739dd5_1_201_a.jpeg

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 16:00 bis 1:00 Uhr

Reservierungen unter +43 660 75 255 50

Gartner UH33
Untere Hauptstraße 33
7142 Illmitz

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.