© Getty Images/iStockphoto/AlexRaths/iStockphoto

freizeit Essen & Trinken
01/26/2021

Florian Holzers Top 5: Genuss-Filme

Der lange Lockdown ist eine gute Gelegenheit, um die wirklich großartigen Ess- und Trink-Filme zu genießen. Das sind unsere liebsten.

von Florian Holzer

1 TAMPOPO Ein cineastisches Meisterwerk. Eine Mischung aus Roadmovie und detailverliebter Darstellung des Kulinarik-Hypes im Japan der 80er-Jahre. Hier laufen viele Geschichten gleichzeitig ab, hauptsächlich geht’s um die Köchin Tampopo und ihren Versuch, perfekte Ramen zu kochen.
Japan 1985, Buch & Regie: Jûzô Itami, Darsteller: Nobuko Miyamoto, Ken Watanabe

2 BABETTES FEST Ein liebevoll inszeniertes Aufeinandertreffen verschiedener Welten: Eine puritanische Gemeinschaft im Dänemark des 19. Jahrhunderts und die als Flüchtling aufgenommene französische Köchin, die hier einen Lottogewinn für die Dorfgemeinschaft verkocht.
Dänemark 1987, Regie: Gabriel Axel, Buch: Karen Blixen, Darsteller: Stéphane Audran, Jarl Kulle

3 EAT DRINK MAN WOMAN Wer diesen Film gesehen hat, kann nie wieder „Acht Schätze“ essen: Die heiter-melancholische Geschichte eines alternden Meisterkochs, dessen Geschmackssinn nachlässt und für dessen Töchter die Kunst der chinesischen Küche kaum mehr Bedeutung hat.
Taiwan/USA, 1994, Buch & Regie: Ang Lee, Darsteller: Láng Xióng, Wú Qiànlián, Yáng Guìmèi

4 DER KOCH, DER DIEB, SEINE FRAU ... Ein filmisch-kulinarisches Gesamtkunstwerk in barocken Kulissen, untermalt von Michael Nymans Musik und von fast griechisch anmutender Dramaturgie. Eine cineastische Fabel mit starken Bildern und einer „knusprigen“ Überraschung.
F/NL/GB 1989, Buch & Regie: Peter Greenaway, Darsteller: Helen Mirren, Richard Bohringer, A. Howard

5 KISS THE COOK Auch im Mainstream-Hollywood ist das Thema Genuss angekommen, und zwar sehr gelungen: Der Film erzählt die Geschichte eines Gourmet-Kochs mit Sinnkrise, der mit seinem Sohn in einem Imbisswagen die USA durchquert und die Liebe zum Kochen wieder findet.
USA 2014, Buch & Regie: Jon Favreau, Darsteller: Jon Favreau, Emjay Anthony, Oliver Platt

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare