© Knappenhof/Christian Husar

freizeit Essen & Trinken
07/21/2021

Florian Holzers Restauranttest: Knappenhof in Reichenau/Rax

Aus Alt mach Neu: Im Knappenhof in Reichenau an der Rax kocht Arian Mehmetuka jetzt die Karte von Star-Koch Max Stiegl.

von Florian Holzer

Der Platz da auf dem Sonnenhang am Fuße der Rax ist magisch, das 1907 errichtete Haus mit seiner einzigartigen Terrasse versetzt einen unwillkürlich in die Zeiten Arthur Schnitzlers. Tatsächlich wird der Knappenhof erst seit gut zehn Jahren als Hotel und Restaurant genutzt, als nämlich Investor Hans Peter Haselsteiner das vorherige Therapiezentrum aufwendig renovieren ließ. Und man auch stets Top-Köche engagierte, die allerdings nie lange blieben. Nun wurde wieder aufwendig renoviert (vielleicht um eine Spur zu viel …) und man entschied sich auch kulinarisch für eine neue Strategie: Der burgenländische Star-Koch Max Stiegl ist fürs Essen zuständig, allerdings entwickelt er „nur“ die Karte, schult das Küchenteam, schaut ab und zu vorbei. Gekocht wird vom jungen Arian Mehmetuka, der zuvor sechs Jahre im Sacher war. Und man muss sagen: Besser hat man am Knappenhof wohl nie gegessen. Das Tatar vom Raxer Reh war in der Tat das beste klassische Tatar seit Langem (24 €), das geschmorte Saiblingsschwanzerl mit persischen Linsen absolut delikat (39 €), Coq au Vin vom Kapaun ein prachtvolles, mächtiges Schmorgericht vom Hahn (39 €), das Ragout von der Gams mit Wurzelgemüse und Couscous aber fast noch besser (39 €). Die Preise wirken nur auf den ersten Blick drastisch, als Menü (4-Gang 85 €, 5-Gang 95 €, 6-Gang 105 €) relativiert sich das etwas. Und wenn man sich wirklich etwas sehr Gutes tun will: Die im Bergheu im Ganzen gebratene oberösterreichische Bresse-Poularde mit Trüffel und Gänseleber – so ein Huhn wird man noch nicht oft gegessen haben.

Knappenhof
2651 Reichenau/Rax, Kleinau 34
Tel: 02666/53 633
Öffnungszeiten: Do-So 12-22
www.knappenhof.at

Bewertung:
Essen: 45 von 50
Service: 9 von 10
Weinkarte: 13 von 15
Ambiente: 25 von 25
Gesamt: 92 von 100

florian.holzer@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.