© Restaurant Toro Toro

freizeit
08/18/2014

Top 5: Mediterrane Lokale

Sommer-Schlussrunde. Die beste Küche für alle, die es heuer nicht in den Süden geschafft haben.

von Florian Holzer

1. TORO TORO
Das beste spanische Restaurant des Landes findet man seit über 20 Jahren im Salzburger Tennengau. Authentische Küche aus authentischen Zutaten.
5400 Hallein, Schloss Altendorffstr. 2, 06245/84 223, Di-Sa 18-1, www.toro-toro.at

2. KORNAT
Kroatische Restaurants gibt es in Wien viele, aber keines ist derzeit so gut wie das Kornat. Tradition trifft hier kroatische Moderne, der Fisch ist Extraklasse.
Wien 1, Marc-Aurel-Straße 8, 01/535 65 18, Mo-So 11.30-24, www.kornat.at

3. A BARRACA
Eine der unbekannteren Küchen Südeuropas, aber dafür umso köstlicher. Und in dem kleinen, charmanten Restaurant genauso gut wie in Portugal selbst.
Wien 1, Hohenstaufeng. 7, 0660/346 57 37, Mo-Fr 11.30-15.30, Mo-Sa 17-23.30, www.abarraca.at

4. PETIT MAROC
Marokko, eines der großen Aroma-Paradiese. In diesem kleinen, hübschen Lokal kommt man an den Geschmack des Maghreb wirklich sehr nah heran.
Wien 7, Neubaugasse 84, 01/944 55 66, Mo-Sa 17-24, www.petitmaroc.at

5. COTÉ SUD
Dass dieses kleine Lokal irgendwo in Nizza liegen könnte, kann man sich durchaus vorstellen. Unkomplizierte, südfranzösische Bistro-Küche (wieder ab 2.9.).
Wien 4, Schleifmühlg. 8, 01/208 03 75, Mo-Fr 11.30-14.30, 18-24, www.cotesud.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.