© Matteo Vdiva Fabbiani for VD Pictures

freizeit
07/23/2021

"Powerwolf" Matthew Greywolf über sein Lieblingsbuch von Charlie Mackesy

Der Sänger und Gitarrist der Metalband Powerwolf über sein allerliebstes Kinderbuch.

von Sabine Edelbacher

Kein anderes Buch hat mich in den letzten Jahren so bewegt wie dieses auf den ersten Blick unscheinbare, vermeintliche Kinderbuch. Auf wunderbar unaufdringliche, aber umso nachhaltigere Weise treffen die Gespräche der vier Protagonisten immer wieder Herz und Seele. „Schau wie weit wir schon gekommen sind.“ Ein Zitat, das mir so manches Mal geholfen hat. Hoffnung und Kraft liegen nicht weit entfernt, sondern in den kleinen Momenten. Und wenn man scheitert, gibt es ja immer noch Kuchen. Sagt der Maulwurf.

* Matthew Greywolf alias Benjamin Buss, Songwriter und Gitarrist der Metalband Powerwolf. Das neue Album: „Call Of The Wild“, www.powerwolf.net
www.facebook.com/powerwolfmetal
Instagram @officialpowerwolf

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.