© Kurier

freizeit
04/16/2021

Aus Berufung, Liebe und Leidenschaft

Eine inspirierende Ausgabe wie ein Überraschungsmenü vom Haubenkoch bis zum Imker

So persönliche Worte hat Reinhard Gerer selten öffentlich gewählt. Nachdem es seit einigen Jahren ruhig um den renommierten Küchenkünstler wurde, der von Kritikern wie Gästen gleichermaßen über Jahrzehnte in lichte Höhen gelobt wurde, spricht er nun offen über sein Leben – und damit über seine schillernden Erfolge als Haubenkoch, doch auch seine bitteren Erlebnisse danach. Auch verrät er: Er kocht wieder auf – aber anders, als man es erwarten würde. Das Interview ist also gespickt mit vielen Überraschungen, und es ist über einige Strecken hinweg tief persönlich. Man merkt: Gerer liebt, was er tut. Kochen ist seine Berufung, Leidenschaft und Liebe zugleich. Es zeigt sich: Wer etwas gerne macht, macht es in der Regel auch gut.

Das trifft auch auf Hobby-Imker zu. Schon länger zeichnet sich der Trend zum eigenen, persönlichen Bienenstock ab – in dieser Saison könnte er einen neuen Höhepunkt erreichen. Honig selbst zu produzieren ist in wie nie, wir sind dem Hype auf den Grund gegangen. Und weil uns der Lockdown – zumindest in Teilen Österreichs – weiter begleitet, haben wir auch den Trend zur „Homewear“ unter die Lupe genommen, und dabei die ein oder andere neue Inspiration entdeckt.

Fernweh? Dann kommen Sie mit uns auf Gedankenreise zu außergewöhnlichen Wäldern mit geheimnisvollen Geschichten.

Auch diese Ausgabe ist also wieder prall gefüllt mit Artikeln, die überraschen und inspirieren. Wir wünschen viel Lese-Vergnügen!
Ihre Marlene Auer

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.