Taxis in London.

© REUTERS/HENRY NICHOLLS

Einfache Sprache
07/04/2019

Wieviel Geld Taxifahren weltweit kostet

Eine Internetseite hat herausgefunden, in welchen Ländern Taxifahren besonders viel kostet und in welchen Ländern Taxifahren günstig ist.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die Internetseite taxi2airport.com hat herausgefunden,
wieviel Geld Taxifahren weltweit kostet.
Dabei wurden die Preise für eine
5 Kilometer lange Fahrt verglichen.

Die günstigsten Taxi-Fahrten weltweit:

In Ägypten kostet eine 5 Kilometer lange Taxi-Fahrt 84 Cent.
Das zweitgünstigste Land ist Indien, gefolgt von Thailand.
Dann folgen die Länder Indonesien, Malaysien,
Mexiko und die Türkei.

Die teuersten Taxi-Fahrten weltweit:

Am teuersten ist Taxifahren in der Schweiz.
Dort kostet eine 5 Kilometer lange Fahrt 22,68 Euro.
Auf Platz 9 ist Japan, gefolgt von Deutschland.
Dann folgen die Niederlande, Belgien und Österreich.
In Österreich bezahlt man für eine 5 Kilometer lange
Taxi-Fahrt 11,60 Euro.

Bei Taxi-Fahrten im Ausland sollte man immer darauf achten,
dass der Taxi-Fahrer ein Taxameter benutzt.
Ein Taxameter berechnet den Preis einer Taxi-Fahrt
und zeigt den Preis auch sichtbar an.
So sieht der Fahr-Gast immer, wieviel die Fahrt bisher kostet.
In Ländern, wo Taxi-Fahrer kein Taxameter haben,
sollte man sich über die Fahrpreise informieren.