© Melanie Baumgartner

Einfache Sprache
07/05/2019

Wiener U-Bahn Züge werden im Juli duften

Für einen Versuch werden U-Bahn-Züge von der U1 und der U6 im Sommer parfümiert. Fahrgäste können abstimmen, was sie davon halten.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

In einigen U-Bahn-Zügen in Wien
wird gerade ein Versuch gemacht.
Im Monat Juli werden 2 Züge von der U1
und 2 Züge von der U6
mit verschiedenen Düften parfümiert.
Die Düfte werden über das
Lüftungs-System in die Züge gesprüht.
Die Fahrgäste erkennen die parfümierten
Züge an den Nasen-Bildern,
die auf die Türen geklebt sind.

Ulli Sima von der SPÖ
ist Stadt-Rätin in Wien.
Sie ist zuständig für
die öffentlichen Verkehrsmittel.
Sima möchte erreichen, dass sich die
Fahrgäste in den U-Bahnen wohlfühlen.
Die parfümierten Züge sind
aber nur ein Probe-Versuch.
Fahrgäste können im Internet abstimmen,
ob sie die Düfte mögen und
welche sie am besten finden.
Bis zum 31. Juli 2019 kann man
unter der folgenden Internet-Seite abstimmen:

www.wienerlinien.at/duftvoting
Danach wird entschieden,
wie es mit dem Projekt weitergeht.