© Getty Images/iStockphoto/sdominick/istockphoto.com

WERBUNG
10/19/2016

Warum Menschen vor Clowns Angst haben

In Amerika verkleiden sich Menschen als Clowns und bedrohen andere Menschen.

Link zum Original-KURIER-Artikel
Zuerst haben Clowns nur in Amerika
Angst und Schrecken verbreitet.
Jetzt auch in Großbritannien und in Frankreich.
Im Internet verbreiten sich solche Nachrichten sehr schnell.
Menschen machen das nach und finden es lustig,
anderen Menschen Angst zu machen.
McDonald’s macht schon seit langem Werbung
mit einem rothaarigen Clown.
Jetzt zeigt McDonald’s den Clown eine Weile nicht,
weil so viele Menschen Angst vor Clowns haben.

Verena Vondrak ist auch ein Clown.
Sie tritt im Wiener Theater Ole' auf.
Echte Clowns machen sich jetzt Sorgen
denn sie wollen niemandem Angst machen.
Verena Vondrak sagt:
"Mir macht es Freude, Menschen zum Lachen zu bringen."
Deshalb ist sie auch bei den Cliniclowns.

Die Cliniclowns sind Clowns, die in Krankenhäuser gehen,
um die kranken Kinder zum Lachen zu bringen.
Das Lachen ist gut für die Gesundheit.
Sie haben keine Maske sondern nur eine rote Nase,
damit sich niemand fürchtet.
Die Menschen fürchten sich eher vor den Clowns,
die ein extra böses Clowns-Gesicht haben.

Solche bösen Clowns-Gesichter kennt man aus Filmen,
zum Beispiel vom “Joker“ aus dem Film „Batman“
oder auch vom “Pennywise“ aus dem Film „Es“.

Auch Alexander Stemer ist ein Clown.
Er tritt als Zauberclown Lucky auf.
Er erzählt, dass ihm mal eine Dame davongelaufen ist,
weil sie Angst vor Clowns hat.
Bei Kindern bis 4 Jahren fließen manchmal auch Tränen,
in den ersten 2 Minuten.
Das liegt am Kostüm und an der Angst vor dem Fremden,
sagt Alexander Stemer.
Aber schnell machen sie begeistert mit bei seinen Auftritten.
Die meisten Menschen wachsen so auf,
dass sie Clowns mögen und ihnen vertrauen.
Deshalb ist es sehr schlimm,
wenn Clowns jetzt böse gezeigt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.