Einfache Sprache
23.02.2018

USA: Donald Trump will das Waffengesetz ändern

Nach einer Schießerei in einer Schule in Florida will Präsident Trump das Waffengesetz in den Vereinigten Staaten von Amerika ändern.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Vor Kurzem wurden in Florida
bei einer Schießerei in einer Schule 17 Menschen getötet.
Donald Trump ist der Präsident
von den Vereinigten Staaten von Amerika.
Er reagiert jetzt, indem er das Waffengesetz ändern will.
Nach der Schießerei hat es eine Demonstration
für strengere Waffengesetze in den USA gegeben.
Bei einer Demonstration
versammeln sich viele Menschen, um öffentlich zu zeigen,
dass sie für oder gegen etwas sind.

Nach der Demonstration hat Trump entschieden,
dass er die „Bump Stocks-Vorrichtungen“ verbieten will.
Mit „Bump Stocks- Vorrichtungen“ kann man
normale Schusswaffen zu Maschinengewehren umbauen.
Es wird bereits an einem
Verbot dieser Vorrichtungen gearbeitet.

In den Vereinigten Staaten von Amerika
sind vollautomatische Waffen zum Großteil verboten,
halbautomatische Waffen sind aber erlaubt.
Mit den „Bump Stocks“ ist es möglich,
mit einer halbautomatischen Waffe durchgehend zu schießen,
als ob es eine vollautomatische Waffe wäre.
Eine vollautomatische Waffe schießt und lädt so lange nach,
wie der Abzug gehalten wird.
Eine halbautomatische Waffe lädt selbst nach,
schießt aber nur ein Mal wenn der Abzug gedrückt wird.

Eine „Bump Stock-Vorrichtung“ kann man
in den USA schon für etwa 100 Dollar kaufen.
Trump hat sich bereit erklärt,
sich mit Schülern und Lehrern der Schule in Florida zu treffen.
Er unterstützt die Verbesserung einer landesweiten Liste,
in der Vorstrafen von möglichen Waffen-Käufern eingetragen werden.
Die Liste soll die Abgabe von Waffen an Vorbestrafte verhindern.

Trump hat den zuständigen Senatoren schon
einen Gesetzes-Entwurf übergeben,
der diese Probleme lösen soll.
Größere Änderungen beim Waffengesetz sind für Trump
allerdings weiterhin kein Thema.
Nach der Schießerei in Florida sind sehr Einwohner
für strengere Waffengesetze in den Vereinigten Staaten.