Türkische Truppen unterwegs nach Nordsyrien

© APA/AFP/AREF TAMMAWI

Einfache Sprache
10/16/2019

USA beschließen Wirtschafts-Strafen gegen die Türkei

Anfang Oktober hat die Türkei mit einem Angriff auf kurdische Militärgruppen in Syrien begonnen. Die USA finden das nicht gut.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Seit dem Jahr 2011 ist im Land Syrien Krieg.
Dort kämpfen verschiedene Gruppen gegeneinander,
eine davon ist die kurdische Militärgruppe.

Am 9. Oktober begann die Türkei mit einem
Militär-Angriff auf kurdische Militärgruppen.

Donald Trump findet den Militär-Angriff nicht gut.
Er hat bis zu dem Angriff die kurdischen
Militärgruppen unterstützt.

Trump wird vorgeworfen,
dass er die kurdischen Militärgruppen
nicht mehr unterstützt.
Trump sieht das nicht so.

Am 14. Oktober beschloss er Wirtschafts-Strafen
gegen die Türkei.
Das kann der Wirtschaft von der Türkei schaden.
Trump will die Türkei so dazu bringen,
mit dem Militär-Angriff aufzuhören.
Auch die EU-Länder finden
den Militär-Angriff nicht gut.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.