Einfache Sprache
01.12.2017

Toni´s Freilandeier werden zurückgerufen

Toni´s Freilandeier wurden zurückgerufen, weil sie von Salmonellen betroffen sind. Es wird dringend davon abgeraten die Eier zu essen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Toni´s Freilandeier wurden zurückgerufen,
weil sie von Salmonellen befallen sind.
Wenn man die Eier bereits gekauft hat,
sollte man sie auf gar keinen Fall essen.
Von dem Rückruf betroffen sind Toni´s Freilandeier
mit dem Ablaufdatum 30.11. 2017, 1.12. 2017 und 3.12. 2017.

Betroffen sind nur Eier mit diesem Ablaufdatum
und dem Erzeugercode 1-AT-3551199.
Wenn man die Eier ins Geschäft zurückbringt,
bekommt man das Geld dafür zurück.
Das geht auch ohne Rechnung.

Das Unternehmen entschuldigt sich bei allen Betroffenen
für entstandene Unannehmlichkeiten.
Bei Fragen können sich Kunden an die Firma
Toni's Freilandeier wenden: Montag bis Freitag
von 8 bis 16:30 Uhr, Telefon: 003512 85725.